Letztlich liegt es an Ihnen, was Sie mit Ihrem neuen sich wiederholenden Muster tun. Es gibt unten einige Vorschläge für verschiedene Mustertypen und Setups, wenn Sie Ideen benötigen! Schritt 5 zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Muster in einem größeren Maßstab überprüfen und in ein größeres Projekt importieren. Eine meiner bevorzugten Verwendungen zum Wiederholen von Mustern ist in Illustrationen. Meistens benutze ich sie als Hintergrund für Charakterstücke, obwohl sie auch für Dinge wie Kleidung oder Innenmuster (wie in der realen Welt) verwendet werden können. Dieses besondere Muster ist eine sehr stilisierte Version von Feuer, die gemacht wurde, um das Feuer des Pferdes vor ihm nachzuahmen. Wenn Sie nun Ihr Muster auf der Leinwand konvertieren, kacheln und verschieben, sollten keine sichtbaren Lücken oder Nähte vorhanden sein! Gehen Sie zu Datei > Neu und erstellen Sie eine neue Leinwand, auf der Sie Ihr Muster zeichnen können. Ich arbeite in der Regel mit einer quadratischen Leinwand, aber Sie können mit anderen Formen arbeiten, wenn Sie es vorziehen. Nach dem Importieren der Musterdatei müssen Sie auch erneut zum Operation tool > Object Sub Tool zurückkehren und unter dem Eigenschaftenfenster «Werkzeug» auf «Kacheln» klicken. Dadurch wird Ihr Muster über die gesamte Leinwand wiederholt, so dass Sie jetzt sehen können, wie es aussieht, wenn es sich wiederholt! Dies ist, wo die meisten Ihrer Muster entworfen werden. Muster gibt es in vielen verschiedenen Formen, Größen und Farben. Machen Sie einige Forschung, wenn Sie versuchen, einen bestimmten Mustertyp neu zu erstellen, oder zeichnen, was Sie wollen, wenn Sie etwas nur für Sie machen! Überall sieht man Stoffblumen, Blätter und Seidenrüschen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen verzierten Stirnbänder und Clips machen, so dass Sie für einen Bruchteil des Preises stilvoll sein können.

Holen Sie sich die Projektgröße – Diese besondere Illustration ist sehr groß, da ich beabsichtige, es in der Zukunft auszudrucken (wenn der Rest fertig ist). Das Muster selbst beträgt etwa 2.000 x 2.000 Pixel. Die Größe hier gibt mir viel Platz für diese kleinen Details in den Feuerformen und der Textur der Linien. Auflösung – Da dieses Stück letztlich für den Druck ist, ist es bei 300 DPI, wie das Sternenmuster oben. Wie ich bereits sagte, gibt es viele verschiedene Arten von Mustern, für alle Arten von verschiedenen Anwendungen gemacht. Einige meiner persönlichen Lieblings-Muster-Typen sind Damast (in der Regel ein florales Tapetenmuster), Celtic Knot Grenzen (diese in der Regel nur in eine Richtung wiederholen), die Fliesen Texturen in Videospielen verwendet, und diese niedlichen kleinen Tier Muster in der Regel für Pyjama Hosen verwendet. Hier zeige ich das Einrichten und Verwenden von Mustern für 3 verschiedene Anwendungen. Es gibt natürlich viel mehr Möglichkeiten, Muster zu verwenden, das sind einfach einige, die ich oft benutze! Tipps – Ich sah mir Bilder von echten Holzböden an, während ich dies malte, bevor ich einige meiner eigenen Übertreibungen hinzufügte, um den Boden interessanter zu machen. Es ist immer wichtig, Referenz zu haben, wenn sie versuchen, etwas (halb-) realistisch zu malen, auch ich hatte vergessen, wie Holzböden wirklich aussahen, bis ich ging, um einen Blick auf einige in meinem Haus zu nehmen! Um es nahtlos zu halten, beinhaltete dieses Muster eine Menge Konvertierung und Bewegung um mehrere Ebenen auf einmal. Es ist viel einfacher (für mich), um sicherzustellen, dass jeder Schritt nahtlos ist, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Ansonsten vergesse ich manchmal, wie ich einen bestimmten Schritt gemacht habe oder welche Farbe ich verwendet habe.

Musterklammern groß